Titelblatt von Leuchs Polytechnischem Wörterbuch. ETH Zürich: Rar 19746.

Johann Carl Leuchs

Nürnberger Schriftsteller, Verleger und Händler.

* 23.10.1797 in Nürnberg[1] ; † 22.05.1877 in Nürnberg[2]

Lebenslauf:

Johann Carl Leuchs wurde 1826 Nürnberger Bürger. Nach dem Tod seines Vaters übernahm er 1836 dessen Verlag und Handelsgeschäft. Er publizierte zahlreiche Arbeiten zu technischen, merkantilen und ökonomischen Problemen, wobei er ein Propagandist des technischen Fortschritts war. Auch trat er für Freihandel und Gewerbefreiheit ein. Er wohnte am Obstmarkt 26, wo sich auch seine Geschäftsräume befanden. 1837 ließ er das Haus umbauen, die Pläne hierfür besitzt das Nürnberger Stadtarchiv (A 4/III Nr. 1990).

Wirken:

Die Firma Leuchs und Comp. vertrieb auch Erd- und Himmelsgloben in verschiedenen Größen, sowie Tellurien, Lunarien und Armillarsphären. Wahrscheinlich wurden diese Geräte von den Brüdern Carl (1780-1857) und Peter Bauer (1783-1847) produziert.

Ausgewählte Werke:

Literatur:

Links:


Fußnoten

  1. "☉ d. 29. P. Johann Michael Leuchs, Merc. M. Dorothea Rosina Wilhelmina F. Johann Carl S. Johann Wolfg. Leuchs, Handelsmann in Fürth Av. nat. d. 23. Oct. [1797]" (Taufen St. Sebald 1770-1800, S. 1132).
  2. "Leuchs, Johann Karl; Kaufmann und Schriftsteller, evang.; Obstmarkt Nr. 26; Wittwer, zehend K.; Herzschlag Dr. Emmerich; 22. (zweiundzwanzigsten) Mai [1877] Nachm. 2½ Uhr; 24. Mai St. Johannis; 79 Jahre 7 Mon." (Bestattungen Heilig Geist 1867-1877, S. 270, Nr. 57).
  3. "Johann Michael Leuchs; Kaufmann. evangelisch.; Nürnberg L. S. Nr. 904 am Obstmarkt; verheirathet; Folgen der Lungenentzündung Dr. Bautzendorff; Montag, den 19. neunzehnten December 1836 früh ¼ nach 7 Uhr; Freitag den 23. dreiundzwanzigsten December 1836 bei S Rochus; Drei und siebenzig 73 Jahre 5 Monat 17 Tage" (Bestattungen Heilig Geist 1824-1837, S. 194, Nr. 218).
  4. "Dorothea Wilhelmine Rosina Leuchs, Wittwe des Kaufmanns Johann Michael Leuchs geb. Reiß evangel.; Nürnberg S 904 Obstmarkt; Wittwe; Entkräftung Dr. Kreitmeier; Freitag den 5 fünften November 1852 Abends 8½ Uhr; Dienstag den 9 neunten November 1852 St Rochus; vier und siebzig 74 Jahre 7 Monate 25 Tage" (Bestattungen Heilig Geist 1851-1867, S. 18, Nr. 147).
  5. "Copulirt den 13. August 1826; Johann Carl Leuchs geb. 1797 23.10.; Kaufmann. Evangelisch.; Nürnberg L. S. Nr. 904 am Obstmarkt; Johann Michael Leuchs, Kaufmann dahier, Frau Dorothea Rosina Wilhelmina geb. Reiß ledig; Magdalena Barbara Glaser, geb. 1802, den 29. Januar; evangelisch; N&uum;rnberg L. S. Nr. 31 in der Adlerstraßen; Johann Georg Glaser, Kaufmann dahier Frau Anna Elisabeth, geb. Wild; ledig" (Trauungen Heilig Geist 1810-1852, S. 76, Nr. 9).
  6. "♃. d. 28 [Januar 1802] P. Johann Georg Glaser, Merc. M. Anna Elisabetha. F. Magdalena Barbara, S. Magdalena Barbara, Johann Georg Glaser, Glaser und Barbierer in Lauff S. N. W. Av. pat." (Taufen St. Sebald 1802-1810, S. 53).
  7. "Magdalena Barb. Leuchs, geb. Glaser; Kaufmannsgattin; S. 904; Verheir.; Altersschwäche Dr. Eberle; d. 12ten (zwölften) Juli [1876] früh 1¼ Uhr; 14. Juli St. Joh.; 74 ½ Jahre" (Bestattungen Heilig Geist 1867-1877, S. 253, Nr. 117).


Zurück zur alphabetischen Übersicht